Sch"näh"eule

Der Wunsch nach Leichtigkeit

| 2 Kommentare

wishful_ease_2Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

Oft stelle ich mir im Alltag die Frage, ob es wirklich notwendig ist, sich andauernd zu stressen und von einem Termin zum anderen zu hetzen?! Ich wünsche mir oft die nötige Leichtigkeit im Leben um nicht in Stress und Panik zu verfallen, aber das gelingt mir selbst eher selten 🙁 Meistens reichen schon die kleinsten Änderungen im durch getakteten Tagesablauf um mich ins schwitzen zu bringen!

Aber ist das Sinn und Zweck meines Daseins, jeden Moment und jede Sekunde meines Tages zu verplanen? Garantiert nicht und trotzdem erwische ich mich immer wieder, wenn ich mich in Gedanken selbst unter Druck setze „Verdammt, jetzt hat die S-Bahn Verspätung und ich muss doch…!“

wishful_ease_7Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

wishful_ease_3Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

Allerdings beginnt der Stress meistens schon morgens, wenn ich ratlos vor meinem Kleiderschrank stehe… Ich liebe meine Jeans abgöttisch und ich trage sie daher fast jeden Tag! Am liebsten kombiniere ich einfach schlichte Oberteile dazu, was aber nicht zwangsläufig arbeitstauglich ist und bis dato fehlte einfach ein anständiger Cardigan!

wishful_ease_13Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

wishful_ease_5Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

Als ich dann vor einiger Zeit auf Facebook das neue Design „wishfulease“ von meiner Lieblinglingsstoffdealerin Sabrina von brinarina entdeckte, war es um mich geschehen <3 Mir war sofort klar, dass aus dem schwarzen Jersey mit den zarten Glitzerpusteblumen mein Cardigan entstehen würde!

Als Sabrina kurze Zeit später einen Aufruf zum Designnähen startete, musste ich mein Glück einfach versuchen! Ich war so aufgeregt und voller Freude als ich meine Bewerbung abschickte und diese Aufregung legte sich auch erst am nächsten Tag, als ich dann schließlich meinen Namen auf der Liste der Auserwählten las 😀

Gleich am nächsten Tag stand ich morgens kurz nach Ladenöffnung wie ein höchst aufgeregtes Kleinkind vor der Eingangstüre und konnte mein Glück noch immer nicht fassen  🙂 Ich wollte unbedingt den Stoff vernähen, in den ich mich bereits verguckt hatte, den grandiosen Glitzerpusteblumenstoff…

wishful_ease_6Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

Zu Hause habe ich den Stoff erst einmal schweren Herzens in die Waschmaschine gepackt und das obwohl ich eigentlich fast nie vor wasche… Allerdings habe ich die Zeit zum kleben des Schnittmusters genutzt 😉

Gewählt habe ich für meinen Cardigan das Schnittmuster „my cuddle me“ von Schaumzucker, dass schon seit geraumer Zeit auf meiner Festplatte schlummerte!

Der Cardigan ist wahnsinnig schnell genäht, dass hätte ich beim zuschneiden der benötigten Schnittteile nicht gedacht 😀 Die Möglichkeit Taschen anzubringen finde ich toll, allerdings habe ich meinem Exemplar darauf verzichtet… Ich hatte Angst, dass so die Wirkung des Stoffes verloren geht!

Besonders angetan haben es mir die dreiviertel langen Ärmel <3 Das ist genau die richtige Länge, für die immer wärmer werdenden Frühlingstage und somit bin ich nun meinem Wunsch nach mehr Leichtigkeit in meinem Leben ein paar Schritte näher gekommen 😀 Ganz einfach… Durch einen Cardigan *lach*

wishful_ease_1Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

wishful_ease_8Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

Für meine Schwägerin in Spe, Regina von SichtFabrik und mich war es eine besondere Herausforderung das glitzern des Stoffes einzufangen, aber ich finde man kann auf diesem Bild, den eleganten Schimmer gut erkennen 😀

Außerdem war es für mich eine besondere Ehre, dass erste mal zusammen mit meiner Schwägerin in Spe, Sonja von ThreadDog gemeinsam vor der Kamera zu stehen, denn auch sie wurde zum Designnähen von der lieben Sabrina ausgewählt! In ihrem heutigen BBlogpost zeigt sie heute das traumhafte Kleid „Valery*“ nach dem Schnittmuster von ROMY Nähwerk, dass ebenfalls aus „wishfulease“ entstanden ist genauer <3

Das gemeinsame Shooting unter Schwägerinnen 😉 war eine ganz schöne Herausforderung, aber ich würde es jederzeit gerne wiederholen, denn es war eine tolle Erfahrung und ein extrem lustiges Shooting :-* Die Bilder sind wirklich toll geworden!!!

wishful_ease_schnaeheule_threaddog_3Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

wishful_ease_schnaeheule_threaddog_5Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

wishful_ease_schnaeheule_threaddog_7Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

Ach… Wir konnten es uns auch nicht verkneifen die Wassertemperaturen zu überprüfen 😉 und anderen Unfug anzustellen! Es war einfach toll die Zeit mit meinen Schwägerinnen in Spe zu verbringen und einfach nur das zu tun was ich gerne tue 😀

wishful_ease_schnaeheule_threaddog_2Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

wishful_ease_schnaeheule_threaddog_6Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

wishful_ease_schnaeheule_threaddog_4Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

Apropos… Den wundervollen Jersey wird es in den vier Farbstellungen „black“, „deep forest“, „rose quartz“ und „serenity“ geben und ist ab Mai/Juni erhältlich! Händler können „wishfulease“ auch jetzt schon vorbestellen <3

Vielen Dank Sabrina, dass du es mir ermöglicht hast, dein wundervolles Design vorab zu vernähen! Bei dir wird man egal, zu welcher Tageszeit immer herzlich empfangen und jederzeit gut beraten. Es macht einfach Spaß, Stoffe und Zubehör bei dir zu kaufen und ich freue mich auf jeden einzelnen Besuch in deinem kleinen Paradies!

wishful_ease_9Fotograf: Regina Friebel | SichtFabrik

Verlinkt bei: Lieblingsstück4me, CrealopeeSeaonal Sewing, RUMS, Sew it yourself


Schnittmuster:
Schaumzucker | „my cuddle me*“

Stoffe / Materialen:
brinarina | Jersey „schwarz, wishfulease by brinarina – black“

Genähte Größe:
L

* Werbung/Affiliate Link

Merken

Merken

Autor: Luisa Friebel

Hier auf meinem Blog findet ihr alles rund ums nähen, selbermachen und meine Gedanken zum Leben. Weiterlesen…

2 Kommentare

  1. Pingback: wishful ease - Probenähen für brinarina - ThreadDog

  2. Pingback: Probenähen - SichtFabrik

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.