Sch"näh"eule

Kamillentee und Zwieback… Das NERVT!!!

| Keine Kommentare

Die ersten heißen Maronen und die ersten Tassen Glühwein habe ich mir bereits auf dem wunderschönen Weihnachtsmarkt in Erding genehmigt und auch die Weihnachtsstimmung kommt immer mehr auf! Allerdings wurden meine Weihnachtsvorbereitungen ein wenig gebremst… Ich bin krank, liege im Bett und kuriere mich aus, aber ich werde liebevoll umsorgt vom kleinen Frodo, der sich zu mir kuschelt und mein ganzes Kissen in Beschlag nimmt, während er friedlich vor sich hin schnarcht…

Ich kann den Kamillentee und die Suppe jetzt schon nicht mehr sehen und auch der Zwieback ist im nachträglich betrachtet echt widerlich (wie konnte ich das nur als Kind mögen…?!). Es nervt tierisch im Bett zu liegen, wo man entweder schlafen kann oder sich im Fernsehen Talkshows bzw. die tausendste Wiederholung von „How I met your Mother“ an schauen kann, also habe ich an einem Weihnachtsgeschenk weiter gearbeitet! Das praktische ist, dass ich bereits alles fertig genäht hatte und für den letzten Schritt nur noch Nadel und Faden brauchte!

Eigentlich wollte ich erst bis nach Weihnachten warten, bis ich euch die ersten Geschenke präsentiere… Aber, einen kleinen Vorgeschmack kann ich euch natürlich nicht vorenthalten!

Meine Schwägerin in Spe wünscht sich bereits seit über einem Jahr diese tolle Handtasche von mir. Bis ich die Stoffe und die anderen Materialien zusammen hatte verging bereits einige Zeit und dann fehlte mir einfach die Muse! Ehrlich gesagt, hatte ich auch ein bisschen Angst vor diesem Projekt… Das ist bis jetzt nämlich die größte Tasche, die ich genäht habe!

Handtasche "Bella"Fotograf: Luisa Friebel | Sch“näh“eule

Verlinkt bei: TT – Taschen und Täschchen


Schnittmuster:
bücher.de* | Buch – „Tolle Taschen selbst genäht“*

Stoffe / Materialen:
buttinette GmbH* | Dekostoff „USA/Britain“

* Werbung/Affiliate Link

Merken

Autor: Luisa Friebel

Hier auf meinem Blog findet ihr alles rund ums nähen, selbermachen und meine Gedanken zum Leben. Weiterlesen…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.